Schweizer Flüsse

Entlang den grössten Schweizer Flüssen - unser "Fluss Tagebuch"
2020 Bisher haben wir uns im Rheintal (Alpenrhein) nach geeigneten Fotostandorten umgesehen. Aufnahmen entstanden bisher entlang der Linth im Glarnerland und in der Gaster.
2019 - Wanderungen an der Aare im Haslital und im Mittelland, an der Albula ob Bergün und am Hochrhein ergaben eine ganze Anzahl Fotos zu "Schweizer Flüssen".
2018 - Die Thur im Toggenburg, die Töss und die Aare im Haslital haben wir im Sommer "fotografisch" bewandert. Im Herbst sollte dann noch das Engadin mit dem Inn folgen; wir hoffen auf ideales Herbstwetter ...
2017 - Eher ein Jahr "ohne Flüsse", da es uns unter anderem nach SChottland, nach Griechenland und ins nahe Frankreich zog
2016 - Wasser hat's ja genug und es regnet immer noch zum wiederholten Male und das recht heftig.
Outdoor Fotografie kann auch im Regen spannend sein, aber nur noch nass und grau macht wenig Spass.
Ich hoffe auf die Sommermonate ...

2015 ging es wieder ein Stück vorwärts mit den "Schweizer Flüssen". Im Frühsommer ging's in die wilde Landschaft um den Tössstock
 und im Juni ein paar Tage zur Rheinschlucht Ruin Aulta, um den fehlenden Teil des Vorderrheins zu ergänzen.

Bedingt durch unvorhergesehene Ausflüge und Reisen und nicht zuletzt aufgrund der Beanspruchung durch den Senioren Fotoworkclub
(->  Fotoaktivitäten) in Sachen "Schweizer Flüsse" 2015 etwas weniger grosse Fortschritte als erhofft.

Worum geht es?
Beginnend bei der jeweiligen Quelle wollen wir typische Flusslandschaften, Flussübergänge und alte Brücken, bedeutende und malerische Orte, Geschichtliches und allerlei Besonderheiten entlang der Wasserläufe abschnittsweise bis zur Landesgrenze erkunden.
Selbstredend wird die Fotoausrüstung dabei sein, was dann schliesslich auch in entsprechenden Fotobüchern resultieren soll.

Das Ganze wird uns über geraume Zeit auf Trab halten, da unsere "Arbeitsliste" die folgenden zehn grössten Flüsse der Schweiz umfasst : Rhein, Aare, Rhone, Reuss, Linth/Limmat, Saane, Thur, Inn, Ticino, Doubs - und als Zugabe aus lokalpatriotischen Gründen - auch die Kleine Emme, die Töss und die Eulach.

Aufnahmen von den Fotowanderungen entlang der Schweizer Flüsse sind - falls vorhanden und aufbereitet - zu finden auf unserer Foto Homepage -> http://www.haniripics.com